ercas. die agentur
Geographie - Universitätsstadt Erlangen
 
Bilder:   [1-2]  [3-4]  [5-6]  [7-8]  [9-10
Highslide JS
Klicken Sie auf das Bild fr die 3D Ansicht
Orangerie - Schloßgarten

Das markanteste Gebäude im Schlossgarten ist die 1705 erbaute, einstöckige Orangerie. In ihr wurden für einige Jahre tatsächlich Orangen, aber auch andere Zitrusfrüchte über den Winter gebracht. An der heiteren, dem Garten zugewandten Seite sind bereits Vorboten des Rokoko zu erkennen. Über den zweigeschossigen Fenstern umläuft eine mit Vasen und Adlern geschmückte Attika das Gebäude. Die Sandsteinplastiken stammen von Elias Räntz. Innen besticht der sogenannte Wassersaal durch seine Stuckausstattung. Ursprünglich sprudelten aus dem Marmorboden zahlreiche Wasserfontänen. Im Wassersaal wurden in früherer Zeit höfische Gartenfeste veranstaltet. Heute finden hier gelegentlich Ausstellungen und Musikveranstaltungen statt. Darüber hinaus beherbergt das Gebäude das Universitätsinstitut für Kunstgeschichte und Kirchenmusik. Aus: www.erlangen.de

JPS Datei: 1241k
  In Google nachschlagen Seite weiterempfehlen
Download geo_erlangen_7.jps File 1093 kb
 
Highslide JS
Klicken Sie auf das Bild fr die 3D Ansicht
Schloßgarten (II)

Auf Anregung des Botanikprofessors J.C.D. von Schreber (nach ihm wurden die Schrebergärten benannt) wurde der barocke Garten im östlichen Teil zwischen 1786 und 1826 in einen englischen Landschaftsgarten umgewandelt. Ebenso wie das Schloss befindet sich der Schlossgarten mit seinen Gebäuden in Besitz der Universität. Seit 1849 steht der Schlossgarten der Bevölkerung offen und hat sich längst für Einheimische wie für Gäste zur Anlaufstation Nummer eins in Erlangen entwickelt: als Sportstätte für Aktive, als Ruhepol zum Ausspannen, als Liegewiese für Sonnenhungrige und als Studententreff im schattigen Grün. Aus: www.erlangen.de

JPS Datei: 1764k
  In Google nachschlagen Seite weiterempfehlen
Download geo_erlangen_8.jps File 1009 kb
 
Bilder:   [1-2]  [3-4]  [5-6]  [7-8]  [9-10
Augenklinik der Universität Erlangen-Nürnberg, Germany
Erstellt von A. Bergua MD
Geographie/Reisen  - Erlangen (DE)
[letzte Änderung: 2009-02-14 00:00:00] Datenschutz | Impressum | © Trizax